Mein Leben ist ein Blasebalg
 

 - Startseite
 - Über...
 - Gästebuch
 - Archiv
 - Abonnieren


 - Alliterationen
 - Specials

 - Über dieses Projekt


 - Besucher online


Richtige Ernährung

Boah, ich hab Hunger, aber sowas von… Ich hab nur nichts Richtiges mehr hier *drop* Und nur ich allein will keine Pizza bestellen, das lohnt sich nicht! Tris ist noch bei Sadako… Aber…
AH! Ich hab ne Idee! Ich kann glaub noch Pizza machen! Hefe hab ich immer da und Mehl… müssten wir noch haben… Ich guck gleich mal in den Kühlschrank…

…toll! Zu wenig Käse -_- Damit könnt ich nicht mal nen halbes Blech belegen *drop* Aber wenn ich Tris anrufe, er soll noch schnell Käse mitbringen, wenn er Heim kommt, dann… Dann könnte ich gleich eigentlich schon mal den Teig machen *grübel* Ja… doch… Aber erst schreib ich hier mal wieder was ^^°
…Kann es sein, das sich gerade in dem oberen Absatz das Wort „mal“ extrem oft gebraucht hab? Óo
Nyo… was soll’s ^^°

So… Das essen bei Seto… die persische Ente *lol* Ja, die war schon lecker… Und na ja, das ist ja irgendwie schon ein recht sinnliches Essen, allein, was alles so an Gewürzen und Zutaten in dem Reis sind… Ich hab auch Datteln reingetan *g* Eigentlich kommen da keine Datteln rein, aber Seto mag keine Maronen – und ich ehrlich gesagt auch nicht so wirklich – deswegen hab ich Datteln reingemacht, damit es wenigstens etwas, nyo… hm „nussig“ schmeckt… Sind Datteln Nüsse? Óo Jedenfalls haben wir den Abend wirklich genossen *höhö* Awww… Irgendwie… Also… Hmm… Keine Ahnung, wie ich das sagen soll, aber in letzter Zeit war’s… Ah… Man! Verdammt!
Durch den ganzen Streß und so, durch den Umzug und das alles, da war das zwischen mir und Seto… Ich weiß nicht, wie ne Art „Freundschaft“ in der man sich ab und zu mal nen Küsschen gibt… Vielleicht hat er deswegen auch das Bootshaus gekauft, aber so wirklich anders war es danach nicht… Also, in dem Moment ja schon, nur als wir wieder hier waren eben nicht *sigh*
Aber seit der persischen Ente…
Keine Ahnung, vielleicht lag es auch daran, dass wir einfach mal wieder für uns waren, in ner gewohnten Umgebung und wir nicht auf Mokuba achten mussten – also, nicht, dass er je irgendwas gesagt hätte, aber Seto hat schon irgendwie immer drauf geachtet, das Mokuba eben nicht alles mitbekommt… Gott, das klingt jez so, als würd ich nur das eine meinen… Ich mein auch Gespräche, Streit und so… wir haben uns zwar in letzter Zeit nicht gestritten, aber… *argh* Ich hoffe, ihr wisst was ich meine *drop* Vermutlich nicht… egal…
Jedenfalls is es jez wieder anders und dieses Gefühl von „Gewohnheit“ ist weg… Das ist toll… und das wollte ich eigentlich auch nur schreiben ^^°

Und mit Mokuba hab ich ach endlich mal Klartext geredet! Der hatte am Wochenende mal wieder einen seiner moralischen Anfälle, da bin ich hoch in Seto Zimmer und hab meine Studienbücher von Ernährungslehre geholt und ihm vor die Nase geknallt mit den Worten: „Hier, les nach, wenn wir kein Fleisch gegessen hätten, säßen wir immer noch auf Bäumen! Und wenn du deine Fette und Eiweiße nicht in anderer Form zu dir nimmst, schläfst du sicherlich auch irgendwann im Garten auf nem Baum! Und hör auf dich mit Süßigkeiten voll zustopfen! Davon wirste nur fett! Wenn du Hunger hast, ess Tofu!“
Ich hab mich so aufgeregt! Das glaubt ihr nicht *lol* Jetzt kann ich drüber lachen, aber in dem Moment war ich so verdammt sauer ^^° Ich studier ja noch nicht lang, aber Ernährungslehre macht mir Spaß, deswegen bin ich da auch gut drin, also soll mir DER nichts erzählen, von richtiger Ernährung *drop* ^^°
Seto hat die ganze Zeit nur dagesessen und gegrinst… Und Mokuba hat erst nur blöd geguckt, ich hab echt gedacht, gleich erwidert der was, sein Blick war so, aber hat er zum Glück nicht, wer weiß wie ich dann abgegangen wäre… <.< Er hat nach meiner Standpauke sogar ein gekochtes Ei gegessen *g*
Seto hat sich nachher bei mir bedankt, dass ich hm mal die Leviten gelesen hab *höhö*
Ich glaube, er hätte das selber gerne getan, aber für ihn ist es halt „der kleine Bruder“… Ich weiß ehrlich nicht, ob ich bei meiner Schwester so nen Terz gemacht hätte… von daher… Ich versteh ihn…

So… Aber wenn wir schon bei richtiger Ernährung sind, dann ruf ich gleich mal Tris an… hoffentlich kommt er nicht zu spät… Und hoffentlich hat er sein Handy an @@

Ach ja… und wie euch vielleicht aufgefallen ist: Ich schreibe von zu Hause, dass heißt: Wir haben Internet! *.*
9.10.07 18:33
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


cassiopeia (11.10.07 10:11)
Hallo Joey,

schön das du endlich wieder Internet hast.

Es ist gut das es zwischen dir und Seto wieder gut läuft. Ich kenn das Gefühl was du beschrieben hast und bei uns lief es auf reine Freundschaft aus. Ihr habt die Kurve bekommen und das freut mich für dich.

Bis zu deinem nächsten Eintrag
LG Cassiopeia


Genichirou / Website (13.10.07 12:03)
O gott @____@''
mir wäre das viel zu viel arbeit, wenn ich ein Vegetarier wäre XD''
da müsste man auf so viel achten !

Datteln sind glaub ich Pflaumen oder so.
... also... zumindest keine Nüsse ;P


naru-chann (26.10.07 13:21)
oo... ich hab diese vegetarier anfälle aber nur phasenweise.. da krieg ich dann nicht mal mehr ne coole bratwurst runter uu'
naja.. die armen tiere denk ich da aber nicht. außer ich seh son tierquälervid óo..

bei emp war da son hemd da stand drauf:
"wenn menschen denken, dass tiere nicht fühlen, dann müssen tiere fühlen, dass menschen nicht denken!"

schöner spruch an sich, macht mich schon nachdenklich. für mokuba wohl das erste was er am morgen sagt ^^'...

das mit deiner beiehung freut mich total!^^.. ich stecke da wieder mittendrin... ich habe nicht mal mehr richtig geweint als ich gestern von meinem freund wieder kam... so eine gewohnheit drin... vielleicht reißt es das auch wieder raus wenn er und ich raus aus dem ganzen scheiß sind, auf den wir achten müssen... danke für den tipp, auch wenn der nicht beabsichtigt war ^^'...

ich wünsch dir was... '=)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de